Geschichte
Entstehung
Teen Challenge wurde 1958 in New York von David Wilkerson, Pastor aus Pennsylvania USA, gegründet. In dem Buch das „Kreuz und die Messerhelden“, inzwischen auch als Spielfilm auf DVD erhältlich, schildert er die Anfänge dieser Arbeit. Den Menschen am Rande unserer Gesellschaft das Evangelium nahe zu bringen und ihnen auf dieser Basis zu einem sinnerfüllten Leben zu helfen ist bis heute die Grundlage der Teen Challenge Arbeit.
Heute gibt es die Teen Challenge Arbeiten weltweit in über 70 Ländern.
Teen Challenge in Deutschland
In den folgenden Jahren wurden verschiedene Projekte in Deutschland gegründet:
  • 1970 TC Arbeit in Berlin Christliche Gemeinschaft, Übergangseinrichtung und betreutes Wohnen, Streetwork und Teestubenarbeit
  • 1973 Teen Challenge Stuttgart Anfänglich Streetwork und Teestubenarbeit in Stuttgart, ab 1973 Christliche Therapie für suchtkranke junge Frauen in Metzdorf. Ab 1980 Streetwork in Heilbronn.
  • 1973 TC Farm in Obervilslern Christliche Therapie für junge Männer, seit 1990 in Fehmarn, gehört heute nicht mehr zu Teen Challenge.
  • 1979 TC in Fulda Betreutes Wohnen, Kneipenarbeit und betreutes Wohnen. Heute besteht eine Kontakt – und Beratungsmöglichkeit.
  • 1980 TC Großfamilie Eser in Hünfelden Ohren Christliche Therapie für Frauen mit seelischen – oder Abhängigkeitsproblemen.
  • 1982 TC Gutes Land in Schnedenhaarbach bei Vilsbiburg Christliche Therapie und Nachsorge für suchtkranke Männer. 1986 wurde ein Kinderspielkreis auf dem Hof gegründet.
  • 1982 Eickmannshof bei Kerken Christlich therapeutische WG. Wurde 1999 an einen anderen christlichen Träger übergeben.
  • 1983 TC München Streetwork unter Suchtkranken, Beratung und Therapievermittlung
  • 1990 Life TC in Landshut Suchtprävention, Kinder – und Jugendarbeit in Landshut.
  • 1992 TC Projekthof in Hasselbrock Christliche Therapie, anfänglich für Jugendliche, heute für erwachsene junge Männer
  • 1993 Begegnungsstätte „Schmiede“ in Bautzen Christliche Kontakt – und Beratungsarbeit für Jugendliche
  • 1993 Bernhardsmühle in Neuenstein, gehört zu TC Stuttgart. Adaptions – und Nachsorgeeinrichtung für Frauen
  • 1999 TC Agape in Moers Christliche Beratungsstelle für Suchtkranke und Menschen mit anderen Lebensproblemen
  • 1999 Nehemia Projekt Anfänglich Streetwork Arbeit in Limburg, später betreutes Wohnen in Dauborn.
  • 2000 Haus „Neubruch“ Christlich therapeutische Wohngemeinschaft in Eberstädt, Beratung – Begleitung von Suchtkranken in Bad Langensalza
  • 2001 TCD Hauptbüro in Neuenstein Gründung des Dienstes „dient den Dienenden“. Hilfe, Beratung, praktische Unterstützung für Mitarbeiter von Teen Challenge und anderen christlichen Werken. Beratung und Schulung für Werke, Kirchen und Gemeinden im Umgang mit Menschen die schwerwiegende Lebensproblame haben.
  • 2008 Big Fam Christlich professionelle Pflegefamilie und Hilfe für Kinder und Jugendliche in Ellwangen.
 
"Ins Leben gesetzt" Ins Leben gesetzt - Ein Lebensbericht von ... mehr>
"Das Kreuz und die Messerhelden" " Das Kreuz und die Messerhelden" handelt ... mehr>
Start Geschichte